Herzlich Willkommen

Wir, die Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Nürtingen-Kirchheim u.T., sind für Sie da!


Neben unseren allgemeinen Aufgaben nehmen wir uns aktuellen
KFZ-Themen an, unterstützen Betriebe und Schüler bei der Besetzung von Ausbildungsplätzen und haben ein offenes Ohr für Ihre Fragen - sprechen Sie mit uns!


 

(v. l. Dirk Nusselt (Fuchs Schmierstoffe), Hansjörg Russ, Dr. Harry Brambach, Jürgen Karpinski, Arne Joswig)

 

 

Höchste Ehrung für herausragende Pressearbeit

 

Hansjörg Russ, Pressesprecher und stellvertretender Obermeister der Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Nürtingen-Kirchheim u. T., wurde am 17. Oktober im Rahmen der 45. Bundestagung des KFZ-Gewerbes mit dem Blauen Kalligraph in Gold ausgezeichnet.

 

Der vom Bundesverband des KFZ-Gewerbes verliehene Preis richtet sich an die rund 240 Kfz-Unternehmer im Ehrenamt, die teilweise seit vielen Jahren Ansprechpartner für die lokale Presse in Fragen rund um Auto und Mobilität sind.

 

Der Blaue Kalligraph in Gold ist als Hauptpreis für herausragende Aktionen, die bundesweite Kampagnen lokal und/oder regional umsetzen, mit 2.000 Euro dotiert.

 

Der Pressesprecher der KFZ-Innung erhielt den Preis für die Schulaktion E-Rennkiste, die am 23.07.2017 mit einem Rennen der von den Schulen gebauten, elektrisch betriebenen Seifenkisten ihren Höhepunkt fand.

 

Die Aktion wird auch in 2018 weitergeführt.

 

Unter www.e-rennkiste.de können sich interessierte Rennteams bewerben.

 

 

Saisonstart für Winterreifen

Von Oktober bis Ostern haben die weicheren Pneus Saison

 

Der Wechsel auf Winterreifen steht jetzt an. Denn von O bis O, von Oktober bis Ostern, ist ihre Saison. Und das aus gutem Grund. Durch ein zickzackartiges Lamellenprofil und eine weiche Gummimischung sorgen sie für bessere Fahrbahnhaftung und kürzere Bremswege – und somit für mehr Sicherheit.

 

Bei einem Termin im Kfz-Betrieb werden die Reifen fachmännisch überprüft: Wie steht es mit Luftdruck, Profiltiefe, Alter sowie Wintereignung der Pneus? Die Profis kontrollieren auch Reifenflanken und Profil. Nach der Demontage ziehen die Sommerreifen ins Winterquartier, entweder in die heimische Garage oder ins Reifenlager der Werkstätten.

 

ABC zum Reifenwechsel

Eigentlich eine runde Sache: Jährlich im Oktober erfolgt der Wechsel von Sommer- auf Winterreifen. Doch wohin mit der Sommerware? Wann ist ein Reifen alt? Und wer gibt Hilfe beim Kauf neuer Pneus? Fragen, die vor dem Winter geklärt werden sollten. Immerhin rangierten Reifenschäden auch 2014 an fünfter Stelle der ADAC-Pannen-statistik, gleichauf mit Defekten am Motor.

 

Lesen Sie mehr

Schlichten statt richten!

no-img

Lesen Sie mehr

Interessiert an einer Ausbildung im Kfz-Handwerk?

no-img

Infos in Kurzvideos

no-img

Lesen Sie mehr

1. E-Rennkisten-Cup

no-img

Lesen Sie mehr

Berufsstart live am 22.07.2017 in der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule

no-img

Lesen Sie mehr

no-img

Lesen Sie mehr

no-img

Lesen Sie mehr

Radiospot

Radiospot anhören