Herzlich Willkommen

Wir, die Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Nürtingen-Kirchheim u.T., sind für Sie da!


Neben unseren allgemeinen Aufgaben nehmen wir uns aktuellen
KFZ-Themen an, unterstützen Betriebe und Schüler bei der Besetzung von Ausbildungsplätzen und haben ein offenes Ohr für Ihre Fragen - sprechen Sie mit uns!


 

 

 

 

Alle wichtigen Informationen zur Corona-Krise an einem Ort


Im Mitgliederbereich des Kfz -Verbands
https://www.kfz-bw.de/verband/meldungen/corona-infos-fuer-mitglieder.html

sind alle aktuellen Informationen zum Thema „Coronavirus“, die dem Verband vorliegen,
für unsere Mitglieder abrufbar. Halten Sie Ihre Zugangsdaten zur Verbandsseite bereit!

Zu folgenden Punkten finden Sie dort Informationen:


• Allgemeine Informationen
• FAQ - Fahrzeughandel in Baden-Württemberg
• Kfz-Online-Handel & Co.
• Infos zur Corona-Verordnung
• Arbeitsrechtliche Fragen
• Kurzarbeit
• Förderung/Rettungsschirm Bund/Land
• Betriebliche Krisenplanung
• Liquiditätshilfen
• Steuererleichterungen
• Tankstellen
• Sonstiges (Gema, Sozialversicherung etc.)
• Kundenansprache: Zeigen Sie Kunden, dass Sie trotz Corona für sie da sind!

 

 

 


 

 

 

 

 

AÜK - Die neue Qualitätsmarke im Kfz-Gewerbe

 

Alle Kfz-Werkstätten, die hoheitliche Fahrzeuguntersuchungen/-prüfungen anbieten wollen, müssen zukünftig selbst nach ISO 17020 akkreditiert sein oder sich dem akkreditierten Qualitätsmanagement (QMS) des BIV anschließen.

 

Auf der neuen Webseite www.auek.de finden unsere anerkannten Kfz-Werkstätten wichtige Informationen zu AÜK.

 

Die Podcasts Folge 7 - Abgasuntersuchung als wertvoller Image-Faktor und Folge 12 - Akkreditierung für hoheitliche Fahrzeugüberprüfungen informieren ebenfalls über das System.

 

Verfolgen Sie auch weitere Aktualisierungen!

 

 

 


 


 

 

 

 

 

 

 

Klimaanlage ja oder nein? Die Frage stellt sich schon lange nicht mehr. Über 90 Prozent der Neuwagen rollen mit dem coolen Helfer vom Band.

Klimaanlagen sorgen für saubere Luft, angenehme Temperatur und optimale Luftfeuchtigkeit – kurzum für mehr Sicherheit. Die Frage ist: Wie bewahren Autofahrer gerade im Sommer einen kühlen Kopf?


Die Air Condition muss regelmäßig gecheckt und gewartet werden. Die beweglichen Dichtungen und Schläuche altern und werden undicht, Kühl- und das darin enthaltene Schmiermittel treten aus. Das senkt nicht nur die Leistung. Ein defekter Kompressor kann teuer werden.


Hansjörg Russ, Pressesprecher der KFZ Innung Nürtingen-Kirchheim, rät deshalb einmal im Jahr zum Check und alle zwei Jahre zur Wartung der Klimaanlage in der Werkstatt.

 

Lesen Sie mehr

 

 

 


 


Sind Sie auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung im Kfz-Gewerbe?

Stellenangebote hier

Unsere Schiedsstelle: Schlichten statt richten!

no-img

Lesen Sie mehr

Interessiert an einer Ausbildung im Kfz-Handwerk?

no-img

Infos in Kurzvideos

no-img

Lesen Sie mehr

no-img

Lesen Sie mehr

Radiospot

Radiospot anhören